Analyse

Die wichtigsten LinkedIn - Subdomains im Überblick

von Sedat Demirci

In unserer Serie „Die wichtigsten Social Media Subdomains im Überblick“ beschäftigen wir uns mit den bedeutsamsten Third-Level-Domains bekannter Social-Media- und Online-Riesen. Im ersten Teil geht es um alle relevanten LinkedIn-Subdomains.

Was sind Subdomains?

Subdomains, oder Third -Level-Domains bieten die Möglichkeit, bestimmte Inhalte einer Webseite von der Hauptseite abzugrenzen. Diese Trennung verwirklicht sich auch auf technischer Ebene und beeinflusst auch den Bereich Suchmaschinenoptimierung. Subdomains ranken unabhängig von der Hauptseite, auch Links und Content der Hauptseite haben aus der Sicht von Google keinen Einfluss auf die Third-Level-Domain-Seiten. Je nach Beschaffenheit der Hauptseite kann das Vor- und Nachteile haben. In der Praxis sieht man häufig, dass Webshops, Blogs oder ein Service-Bereich durch Subdomains von der Hauptseite getrennt werden. Auch Auftritte eines Unternehmens in verschiedenen Sprachen oder mobile Varianten der Website werden oft durch Third-Level-Domains von der Hauptseite getrennt.

Größere Unternehmen, wie zum Beispiel LinkedIn, grenzen durch unterschiedliche Subdomains Inhalte von der Hauptseite ab, die auf den ersten Blick nichts mit dem Kerngeschäft des sozialen Netzwerks zu tun haben. Die relevantesten haben wir für Sie zusammengestellt:

learning.linkedin.com

LinkedIn bietet auf einer eigenen Subdomain virtuelle Kurse in den Bereichen Business, Technik und Kreativität an. Einzelpersonen und Teams sollen durch die Video-Kurse und Tutorials Fähigkeiten erlernen und auffrischen, die in der jeweiligen Branche gerade stark nachgefragt werden.

business.linkedin.com

Das soziale Netzwerk für Geschäftskontakte hat sein Marketing- und Webeanzeigenangebot auf eine eigene Subdomain ausgelagert. Auf dieser Plattform bietet LinkedIn gezielte und branchenspezifische Ansprache der gewünschten Zielgruppe an. Beworben wird die Generierung von Leads und die Steigerung der Brand-Awareness der Kunden und Kundinnen.

blog.linkedin.com

Der offizielle Blog des sozialen Netzwerks. LinkedIn bietet hier Artikel mit Tipps und Tricks für den professionellen Umgang mit Unternehmensseiten und bietet Ratgeber-Beiträge und Guides zu allen möglichen Themen der modernen Arbeitswelt an.

news.linkedin.com

Das offizielle Presseportal des Unternehmens. Hier finden Journalistinnen und Journalisten klassische Pressemitteilungen und erhalten Zugriff auf unterschiedliche Datenquellen. LinkedIn stellt ebenfalls Informationen zur Verfügung, wie Personen am effizientesten über LinkedIn als Quelle kontaktiert werden können und die eigene Arbeit als Fachjournalist zu den branchenspezifischen Leserinnen und Lesern gelangen kann.

economicgraph.linkedin.com

LinkedIns Economic Graph- Projekt verfolgt das Ziel, globale Entwicklungen von Arbeitsmärkten darzustellen und miteinander vergleichen zu können. Das soziale Netzwerk arbeitet mit verschiedenen Organisationen zusammen und möchte die Digitalisierung und Transformation des Arbeitsmarktes in Echtzeit durch dynamische Daten darstellen.

Bewegen Sie sich datenbasiert in der digitalen Welt

Mit sonicboom erfahren Sie den Ist-Stand des gesamten Spektrums Ihrer digitalen Kommunikation. Wir zeigen Ihnen an welchen Stellschrauben Sie drehen können um erfolgsorientierte und Kommunikation zu betreiben. Unsere Workshops und Services ermächtigen Sie dazu auf der Basis der passenden Kommunikationsdaten strategische Entscheidungen zu treffen und im Rahmen einer ganzheitlichen und nachhaltigen digitalen Strategie zu kommunizieren.